Hochschulhonig

Große Universitäten mit Bienenstöcken zu vergleichen, ist das eine. Sie sind organisiert, lebhaft, kompliziert, ertragreich, … Manche haben sogar eine Königin. Andererseits: Was folgt aus dieser Analogie?

Honig ist ein lokales Produkt, hat einen guten Ruf und – das ist meine These – eignet sich gut für:

  • Kommunikation und Marketing,
  • Beteiligung und fachübergreifenden Dialog und
  • Sinnbild für Ansätze und Methoden des Service Learning, Community based Research und Public Engagement und das Themenfeld Nachhaltiger Campus an Hochschulen und Universitäten.

Da liegt es nah, auf dem Campus (oder am Rande) gemeinsam Hochschulhonig zu imkern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.