Länderspiegel Bürgerstiftungen 2012

Berlin Neukölln. Vom Bürgersteig ist’s nur ein Schritt ins Regionalforum Ost der Bürgerstiftungen

In den Räumen der Bürgerstiftung Neukölln ging es gestern um junge Menschen und um die Frage, wie Bürgerstiftungen ehrenamtliche Mitarbeiter – Zeitstifter – finden, aktivieren und binden können. Wie wir in Dresden mit der Studentenstiftung arbeiten, durfte ich im Gespräch mit Bernadette Hellmann erläutern. Hier steht ein Bericht der Veranstalter.

Außerdem wurde der Länderspiegel Bürgerstiftungen 2012 vorgestellt, eine Vollerhebung u.a. mit detailliert ausgewiesenen Vergleichszahlen anderer Bürgerstiftungen zum Vermögensaufbau, Spendenvolumen und Projektförderung:

Fast 10 Millionen Euro spenden Bürger, Unternehmen und andere Institutionen 2011 an Bürgerstiftungen. Diese investieren mehr als 12 Millionen Euro in das lokale Gemeinwohl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.