Vier Etappen, die sich lohnten.

Aus dem Velohonig-Hauptfeld haben sich beim Touren bereits Favoriten ‚abgesetzt‘, die ich hiermit gern empfehle:

  • Imkerei Zscheile – Oberpoyritz
  • Imkerei Enkelmann – Gauernitz
  • Imkerei Zinke – Lomnitz
  • Imkerei Aurich – Hetzdorf

Einfach durchfragen! Es häufen sich auch die Berichte (vor allem von Imkern) über andere, die extra aufs Land radeln, um Honig zu sammeln. Sogar mit Rucksäcken! – wird erzählt. Dann wären wir dort draußen eine Bewegung. Noch bin ich keinem begegnet… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.