Aus der Dorfbackofenforschung: „Unser aller täglich Brot“

Unser aller täglich Brot. Viele Dörfer besinnen sich auf die schöne Tradition des gemeinsamen Backens. Das ist nicht nur gesellig, sondern auch praktisch, günstig und gut. Von Kathrin Hollmer, Süddeutsche Zeitung, 21. August 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.