Ist das … überhaupt gesund?

Ist das Radfahren gesund?
Eine kurze Betrachtung von Geheimrath von Nußbaum.

… gilt als „für den Radfahrsport in Deutschland wegweisender Aufsatz“ (vgl. Anne-Katrin Ebert in: Zwischen »Radreiten« und »Kraftmaschine«. Der bürgerliche Radsport am Ende des 19. Jahrhunderts, In: WerkstattGeschichte, Heft 44, S. 30, pdf).

Auf Wikisource fehlt nur noch eine Zweitkorrektur von vier der fünf Seiten des digitalisierten Aufsatzes. Dann gilt der digitale Text als valide Quelle zum Zitieren:

Kleine Aufgabe für „zwischen zwei Gänsebraten“! Außerdem: Die Gartenhaus-Seite mit dem Textchen „Das Fahrrad im Postdienste.“ von 1889 ist noch nicht korrigiert.

Mit dieser Textarbeit geht das Jubiläumsjahr 200JahreFahrrad nun langsam zu Ende …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.