Baufortschritt in Pommritz

Thomas und Ilona bauen in Pommritz eine neue Käserei. 200.000 Euro wollen dafür investiert sein: für Renovierungen, Technik, Hygiene … Käse. Wir haben seit Ende 2019 hin und her überlegt wie Crowdfunding dafür funktionieren könnte. Kurz und gut: Der Bau hat längst begonnen, am Marktstand werden schon die ersten unterzeichneten Darlehensverträge abgegeben. Bald ist in Pommritz wieder gemeinsames Ausmisten.

Der 2019er Ziegenmilchweichkäse war Spitze – in allen Altersklassen. Und der dieses Jahres wird hoffentlich wieder so. Bis dahin gibt’s aus Pommritz jede Woche Milch und Kuhmilchkäse, Quark, Brot und Eier … Liebe Leute, investiert – in den Käse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.